Raum der Stille

Nehmen Sie angemessen und stilvoll Abschied im „Raum der Stille“

Grossansicht in neuem Fenster: Raum der StilleVor einer Haustierbestattung steht Ihnen unser Raum der Stille zur Verfügung, um sich angemessenen und stilvoll von Ihrem Liebling zu verabschieden. Unser Team von der Tiertrauer Salzburg steht Ihnen jederzeit bei, um Ihre Trauer zu bewältigen. Wir lassen Ihnen Zeit, um in aller Stille in diesem besonderen Raum von Ihrem verstorbenen, treuen Begleiter Abschied zu nehmen.

Verarbeiten Sie Ihre Trauer in unserem stilvollen Trauerraum in aller Stille und Andacht

Wir sind stets bemüht, Ihnen in Ihrer Trauer um den schmerzlichen Verlust Ihres Lieblings bestmöglich beizustehen. Die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter der Tiertrauer Salzburg bieten Ihnen vor Haustierbestattungen ausreichend Gelegenheit zum stilvollen Abschied in aller Stille und Andacht in unserem Trauerraum, dem „Raum der Stille“.

Der „Raum der Stille“ – liebevoll gestaltetes Ambiente für Ihre Abschiedszeremonie

Für einen liebevollen Abschied von Ihrem Tiergefährten - der Sie so lange und treu durch Ihr Leben begleitet hat - dekorieren wir die Räumlichkeit der Tiertrauer Salzburg, Ihren ganz persönlichen „Raum der Stille“, mit Blumenschmuck, passenden Bildern und Kerzen. Nach einem gebührenden und stilvollen Abschied geben Sie Ihr Tier frei, um in den Tierhimmel aufzusteigen. Erst danach finden - mit Ihrer Zustimmung - die Einäscherung und die Haustierbestattung bei der Tiertrauer statt.

Begleiten Sie Ihren verstorbenen Liebling bei der Einzeleinäscherung

Selbstverständlich haben Sie bei der Tiertrauer auch die Gelegenheit, während der Einzeleinäscherung Ihres verstorbenen Tiergefährten anwesend zu sein. Anstatt einer Haustierbestattung in einem Sammelgrab wird Ihnen die Asche Ihres Lieblings im Anschluss an die Einäscherung in der von Ihnen ausgewählten Urne überreicht. Auf diese Weise können Sie Ihrem treuen Gefährten zukünftig einen würdevollen Platz in Ihrem Zuhause zu bieten.

drucken nach oben